Messeberichte

Volkswagen in China mit 4 neuen SUV

Montag, 15. Apr. 2019

Volkswagen lässt in China die Muskeln spielen, wenn es um SUVs geht - schon im Vorfeld der Auto Shanghai, der größten Automobilmesse im Reich der Mitte, hat VW geladen und zeigt ein Feuerwerk der SUVs.

Jürgen Stackmann, Vorstand Marketing Volkswagen:

Schon sehr erfolgreich, exklusiv auf dem chinesischen Markt, hat Volkswagen den Terramont etabliert. Nun zeigt VW eine CoupeVariante mit vier Türen.

Eine weitere Weltpremiere stellt Volkswagen mit dem SUV Coupe Concept vor.

Aus SUV macht Volkswagen SMV, aus Sport Untility Vehicle wird Sport Multipurpose Vehicle. Ein Fahrzeug, bei dem es vor allem um die Vielseitigkeit geht.

Weltpremiere, die Vierte, der neue ID ROOMZZ. Vollelektrisch mit einer Reichweite um die 450 Kilometer ergänzt dieses Fahrzeug die bisherige ID Familie.

Herbert Diess, CEO Volkswagen AG:

Der ID ROOMZZ wird ab 2021 zu haben sein. Mit dem SUV forciert Volkswagen das Tempo seiner E-Mobilitätsoffensive, in deren Rahmen eine neue Range progressiver Elektrofahrzeuge mit Reichweiten heutiger Benziner durchstarten wird.